TransitionTownLogo

’Werkstatt N‘ des Rates für Nachhaltige Entwicklung

Murg im Wandel wurde  im Februar 2016 mit dem Qualitätssiegel ’Werkstatt N‘ des Rates für Nachhaltige Entwicklung ausgezeichnet.

Dem Rat gehören 16 von der Bundeskanzlerin berufene  Personen des öffentlichen Lebens an. Zu seinen Aufgaben gehören die Entwicklung von Beiträgen zur nationalen Nachhaltigkeitsstrategie, die Benennung von konkreten Handlungsfeldern und Projekten sowie Beiträge, um Nachhaltigkeit zu einem wichtigen öffentlichen Anliegen zu machen.

Von 380 eingereichten Projekten aus ganz Deutschland  wurden 100 ausgewählt, die vorbildhaft nachhaltiges Denken und Handeln mitten in der Gesellschaft lebendig machen. Sie zeigen auf kreative und innovative Weise, wie ein verantwortungsvoller Umgang untereinander, in der Wirtschaft und mit der Umwelt gelingen kann.

Wir sind stolz darauf, dass unsere Arbeit diese offizielle Anerkennung zu Teil wurde.

Mehr zum Rat für Nachhaltigkeit: www.tatenfuermorgen.de